IBS - Ingenieurbüro Seiler
   

3DIM

Passpunktfreie Transformation von Geodaten

 

Datenbanken
    
Software
    
Service

 

Allgemein

Die Transformation von Geodaten zwischen verschiedenen Bezugssystemen erfordert sehr viel Fachwissen und kostet sehr viel Geld.

Bei der passpunktfreie Transformation z.B. von GNSS-Positionen mit 3DIM entfällt die Notwendigkeit der Passpunktmessung vollständig. Der Anwender spart Zeit und Geld.

Ohne Transformationskenntnisse können z.B. im Außendienst genaue Koordinaten und Höhen im Landessystem erzeugt werden. Der Anwender kann sich voll auf seine Aufnahmen oder Absteckungen konzentrieren.

Die 3DIM-Parameter werden nach einem an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft entwickelten Ansatz berechnet und in Datenbanken abgelegt. Die wissenschaftliche Methode gewährleistet die flächendeckend gleichbleibend hohe Qualität der Parameter.

Lage und Höhe werden bei diesem Ansatz getrennt behandelt. Dies kommt zum einen der Qualität zu gute und gewährleistet zum Anderen eine flexible Anwendung. Entsprechende Software für die praxisnahe Anwendung der Datenbanken wurde entwickelt. Eine Liste der Anwendungen finden Sie hier.

Die passpunktfreie Transformation mit 3DIM bietet qualitativ hochwertige und zuverlässige Ergebnisse, bei einfacher Handhabung ohne Transformationskenntnisse.

Vorraussetzung für die passpunktfreie Transformation ist die Verwendung einer Referenzstation mit ETRS89-Koordinaten, z.B. einer Station des SAPOS, SmartNet, VRSNow oder ascos -Netzes. 3DIM ist auch bei RTK-Messungen anwendbar, wenn für die Referenzstation zuvor eine ETRS89-Position bestimmt wurde.

Neben dem Einsatz der Datenbanken in der Satellitengestützten Vermessung, werden die Datenbanken nun auch vermehrt für die Transformation bestehender Geodaten in das neue ETRS89/UTM System verwendet. Die sog. CoPaG-Datenbanken stellen Parameter für diese Umrechnung zur Verfügung.

Neben unseren eigenen Datenbeständen, haben wir auch Schnittstellen zu den amtlichen Lösungen der Landesvermessungsbehörden erstellt. Eine Übersicht finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie unter Service.

Nach oben